Beste Kondensmilchproduzenten für 2020

0

Kondensmilch ist nicht nur ein köstliches Dessert, sondern auch eine der beliebtesten Leckereien für Naschkatzen. Pfannkuchen mit Kondensmilch, Käsekuchen mit Sahnesauce, Sahnekuchen mit Karamellgeschmack. Wer würde solche köstlichen Leckereien ablehnen? Nur diejenigen, die mit minderwertigen Produkten konfrontiert sind. Um Geschmacksenttäuschungen zu vermeiden, empfehlen Verbraucher, Produkte von vertrauenswürdigen Herstellern zu kaufen. Die Redaktion der Website "best-de.designuspro.com" bietet Ihnen einen Überblick über die besten Kondensmilchproduzenten für 2020.

Was ist das Besondere am "kondensierten Dessert"?

Diese Delikatesse hat eine einzigartige Eigenschaft: Sie kann zum Kochen bei der Zubereitung süßer Desserts oder als eigenständiges Gericht verwendet werden. Der Autor des Produkts gilt als der Franzose Upper, obwohl das Patent später Mitte des 19. Jahrhunderts von Peter Durant erteilt wurde. Das GOST schreibt das Rezept für dieses Gericht in der einfachsten Originalversion vor: Milch und Zucker, gemischt und gekocht zu einer viskosen Konsistenz von weißlich-cremefarbener Farbe. Ein solches Rezept und eine Zinnform der Verpackung ermöglichen eine lange Aufbewahrung des Produkts, was früher für Reisende sehr wichtig und notwendig war.

Die Einfachheit der Produktionstechnologie brachte bald die Produktion von Kondensmilch in Betrieb. Die Stufen der traditionellen Technologie sind wie folgt:

  1. Milchrohstoffe prüfen, reinigen und abkühlen lassen.
  2. Kontrollieren Sie die Fettindikatoren und den Inhalt der Inhaltsstoffe gemäß GOST.
  3. Pasteurisierung durchführen, um für den Menschen schädliche Mikroorganismen zu zerstören.
  4. Auf 75 Grad abkühlen lassen.
  5. Zucker durch Zugabe und Auflösung von Zucker oder Zuckersirup.
  6. Verdicken, zum Kochen bringen.
  7. Aussaat durch Zugabe von Laktose zur Verhinderung der Kristallisation.
  8. Auf 20 Grad abkühlen lassen.
  9. In Paketen verpackt.

Die Hauptkriterien, anhand derer ein kondensiertes Milchprodukt unterschieden wird, sind:

  • der Fettanteil;
  • Komponentenzusammensetzung;
  • Konsistenz.

Für sie unterscheidet sich klassische Kondensmilch von konzentrierter und gekochter Milch.

Produktvorteile:

  • enthält Kalzium, das für den Körper nützlich ist;
  • hilft, das Knochengewebe zu stärken;
  • verbessert die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems;
  • sättigt den Körper mit Vitamin D und C;
  • Mit Hilfe von Glukose helfen sie, die Kraft nach körperlicher Anstrengung schnell wiederherzustellen.
  • wirkt sich günstig auf die Durchblutung, den Sauerstoffaustausch und damit auf die geistige Aktivität aus.

Nachteile:

  • das Risiko für Zahnschmelzkaries steigt;
  • Ein hoher Kaloriengehalt trägt zur Gewichtszunahme bei.
  • Das Vorhandensein von Zucker macht das Produkt für Diabetiker kontraindiziert.
  • nicht empfohlen für Menschen mit Pankreatin;
  • Das Vorhandensein von Lebensmittelzusatzstoffen und Farbstoffen kann eine allergische Reaktion hervorrufen.

Welche Arten von Kondensmilch bieten Hersteller an?

Es gibt folgende Arten von Kondensmilch auf dem Milchmarkt:

  • Klassisch. Dies ist ein Produkt, das nach traditionellen Technologien und Rezepten hergestellt wird. Hierzu wird neben Zucker auch Kuhmilch verwendet. Kondensmilch hat einen Fettgehalt von 8,5%. Es sind keine Zusatzstoffe enthalten.
  • Konzentriert. Dies ist eine klassische Kondensmilch, jedoch ohne Zucker.
  • Teilweise fettfrei. Eine Besonderheit ist der Fettgehalt von ca. 1% sowie der Ersatz von Zucker durch Ersatzstoffe: Fructose oder Sorbit. Empfohlen als Dessert für Menschen mit Diabetes mellitus oder als Diätnahrung.
  • Mit Zusatzstoffen. Dieses Angebot ist für diejenigen, die originelle Desserts lieben. Kondensmilch kann mit Kaffee, Obst oder Beeren aromatisiert werden. Der Fettgehalt eines solchen Produkts beträgt 7%. Kondensmilch wird mit Kaffeekörnern, Beerenfruchtaromen und Farbstoffen versetzt.
  • Gekocht. Dies ist wärmebehandelte Kondensmilch. Es hat eine dicke Konsistenz, Geschmack und Karamellfarbe.

 Top-Hersteller

Bei der Auswahl der Verbraucher werden die folgenden Hersteller bei der Bewertung der Produkte als die besten Kondensmilchproduzenten anerkannt:

  • OJSC "Rogachevsky MKK";
  • OJSC "Alekseevsky MKK";
  • JSC "Belmolprodukt" ("Volokolonovskoe" Kondensmilch);
  • LLC Promkonservy (Milchland);
  • JSC Glavprodukt;
  • Einheitliches Unternehmen "Glubokoe MKK";
  • JSC "Danone" ("Prostokvashino");
  • OJSC Korenovskiy Milchkonservenfabrik.
    Die Produkte dieser Unternehmen sind auf dem Verbrauchermarkt am gefragtesten.

Klassische Kondensmilch

"Rogachev"

Es ist ein Produkt der belarussischen Produktion und wird seit der Sowjetzeit in der größten Molkerei der Stadt Rogatschow hergestellt. Kondensmilch ist aufgrund ihrer natürlichen Zusammensetzung, der dicken, gleichmäßigen Konsistenz und des seit der Kindheit bekannten süßen Geschmacks beliebt. Kuhmilch wird zur Herstellung verwendet. Das Produkt wird mit Pfannkuchen oder anderen hausgemachten Kuchen serviert, zu Tee oder Kaffee hinzugefügt und als Creme zum Backen von Kuchen verwendet. Kondensmilch in einer Dose ist am gefragtesten, aber Kunststoffverpackungen sind nicht weniger verbreitet. Die durchschnittlichen Kosten betragen 129 Rubel.

Kondensmilch Rogachev

Vorteile:

  • traditionelle Herstellung;
  • natürliche Zutaten;
  • dicke Konsistenz;
  • schöne cremefarbene Farbe;
  • angenehm reicher Geschmack;
  • verschiedene Verpackungsformen;
  • Qualitätsprodukte;
  • Es gibt Optionen mit Aromen.

Nachteile:

  • nicht erkannt.

"Alekseevskoe"

Ein Vorschlag der Milchkonservenfabrik Alekseevsk, natürliche Produktion, homogene Masse, dicke Konsistenz, idealer Cremeton, zarter cremiger Geschmack. Es wird zum Kochen sowie als Dessert für Tee oder hausgemachte Kuchen verwendet. Die durchschnittlichen Kosten betragen 129 Rubel.

Kondensmilch Alekseevskoe

Vorteile:

  • natürliche Zutaten;
  • Herstellungstechnologie nach bewährten Traditionen;
  • duftendes Produkt;
  • angenehmer Geschmack;
  • Mangel an pflanzlichem Fett.

Nachteile:

  • kurze Haltbarkeit.

Volokolonovskoe

Hergestellt in Belgorod, hat verschiedene Arten von Verpackungen, einschließlich stilvollen transparenten Kunststoff. Am beliebtesten ist jedoch Kondensmilch in der üblichen Zinnverpackung. Es wird häufig zum Kochen, Backen zu Hause und als Dessert für Tee verwendet. Die durchschnittlichen Kosten betragen 129 Rubel.

Kondensmilch Volokolonovskoe

Vorteile:

  • natürliches Milchprodukt;
  • mittlerer Fettgehalt;
  • enthält keine pflanzlichen Fette;
  • schmeckt gut;
  • in Übereinstimmung mit Normen hergestellt.

Nachteile:

  • weniger dicht als die Kunden möchten.

"Prostokvashino"

Angebot eines russischen Herstellers. Es erschien vor relativ kurzer Zeit, hat aber bereits an Popularität gewonnen. Eine Besonderheit ist eine leicht zu öffnende Kunststoffabdeckung. Kondensmilch wird als Dessert zum Teetrinken, zum Backen von Kuchen, als Zusatz zu Tee oder Kaffee verwendet. Die durchschnittlichen Kosten betragen 188 Rubel.

Kondensmilch Prostokvashino

Vorteile:

  • hohe Qualität;
  • natürliche Zutaten;
  • Verpackung mit Ihren Lieblings-Comicfiguren;
  • angenehmer Geschmack von Sahne;
  • duftender Geruch;
  • bequeme Verpackung;
  • dicke Konsistenz.

Nachteile:

  • Diese Packung erlaubt kein Kochen von Kondensmilch.

"Milchland"

Smolensk Hersteller von köstlicher, hochwertiger Kondensmilch. Es wurde nach traditionellen Technologien hergestellt und hat einen unveränderten Geschmack gegenüber der Sowjetzeit. Es ist weit verbreitet beim Backen von Kuchen und beim Trinken von Tee. Die durchschnittlichen Kosten betragen 86 Rubel.

Kondensmilch Milchland

Vorteile:

  • natürlich;
  • nahrhaft;
  • löst sich ohne Klumpen auf;
  • hat einen delikaten Geschmack;
  • bezahlbarer Preis.

Nachteile:

  • laut käufern nicht dick genug.

"Kuh aus Korenovka"

Klassische Kondensmilch aus der Molkerei Korenovskiy mit einem angenehm delikaten Geschmack ohne Zusatzstoffe. Verbraucher charakterisieren Kondensmilch als köstliches Dessert, ein ideales Produkt für die Zubereitung von Süßwaren. Die durchschnittlichen Kosten betragen 78 Rubel.

Kondensmilch Korovka aus Korenovka

Vorteile:

  • hohe Qualität;
  • natürliche Zutaten;
  • bequeme verschiedene Verpackung;
  • löst sich vollständig auf;
  • akzeptabler Preis.

Nachteile:

  • die Zuckermenge wird leicht überschritten;
  • Nicht empfohlen für Personen mit Blutzuckerkontrolle.

"Glavprodukt"

Ein Naturprodukt, das mit traditionellen Technologien aus Vollmilch hergestellt wird. Hat einen zarten cremigen Geschmack. Am häufigsten als Dessert für Tee verwendet. Die durchschnittlichen Kosten betragen 110 Rubel.

Kondensmilch Glavprodukt

Vorteile:

  • natürliche Zusammensetzung;
  • enthält keine Ersatzstoffe;
  • schöner cremiger Farbton;
  • keine künstlichen Zusätze.

Nachteile:

  • stößt häufig auf Produkte, die nicht der angegebenen Qualität entsprechen.

Konzentrierte Kondensmilch

"Rogachev"

Konzentriertes Milchprodukt der belarussischen Molkerei, das keinen Zucker enthält. Wird zur Zubereitung von Gebäckgerichten verwendet, die Kaffee oder Tee zugesetzt werden. Die durchschnittlichen Kosten betragen 71 Rubel.

Kondensmilch ohne Zucker Rogachev

Vorteile:

  • natürliche Zusammensetzung;
  • Leicht zu verdauen;
  • hilft, das Knochengewebe zu stärken;
  • Immunität steigt;
  • hat einen erschwinglichen Preis.

Nachteile:

  • nicht gefunden.

"Milchland"

Das Milchprodukt wird nur aus natürlicher Milch und Milchcreme hergestellt. Angebot des russischen Herstellers. Beliebt bei Naschkatzen. Es passt gut zu Tee oder Kaffee. Äußerlich und geschmacklich ähnelt es gebackenem Milchprodukt. Die durchschnittlichen Kosten betragen 60 Rubel.

zuckerfreie Kondensmilch Milchland

Vorteile:

  • natürliche Zusammensetzung;
  • Mangel an Zucker;
  • nicht fettig;
  • angenehmer Geschmack;
  • niedriger Preis.

Nachteile:

  • leicht wässrig.

"Tief"

Angebot des belarussischen Herstellers "Glubokoe MKK". Es ist ein konzentriertes sterilisiertes Produkt aus Vollmilch ohne Zucker mit einem hohen Fettanteil. Die durchschnittlichen Kosten betragen 70 Rubel.

Kondensmilch ohne Zucker Tief

Vorteile:

  • natürliche Zutaten;
  • angenehme Cremefarbe;
  • ein großer Anteil an Fett;
  • niedriger Preis.

Nachteile:

  • hoher Kaloriengehalt.

Kondensmilch teilweise abschöpfen

"Rogachev"

Das Milchprodukt hat einen Fettgehalt von 2,5%, einen ausgezeichneten Geschmack, wird wie gewöhnliche Kondensmilch zum Kochen oder Teetrinken als Dessert verwendet und auch Tee oder Kaffee zugesetzt. Die durchschnittlichen Kosten betragen 60 Rubel.

Kondensmilch 2,5% Rogachev

Vorteile:

  • Qualitätsprodukt;
  • natürliche Zutaten;
  • keine pflanzlichen Fette;
  • Leckeres Dessert;
  • wenige Kalorien;
  • bezahlbarer Preis.

Nachteile:

  • nicht gefunden.

"Slawisch"

Produziert im Belmolproduct-Werk. Für die Herstellung dieser Kondensmilch verwendet die Anlage Magermilch, rekonstituierte Molke, Butter, Verdickungsmittel, Laktose und einen Stabilisator. Die durchschnittlichen Kosten betragen 45 Rubel.

Kondensmilch Slavyanka

Vorteile:

  • dick in der Konsistenz;
  • hat ein angenehmes Aroma;
  • wenige Kalorien;
  • süß, lecker;
  • niedriger Preis.

Nachteile:

  • viele Zusatzstoffe;
  • Es gibt pflanzliche Fette.

"Belgorodskoe mit Zucker"

Ein weiteres Milchprodukt "Belmolprodukt", leicht fettfrei.Nach dem GOST-Rezept enthält es als milchhaltiges Produkt viele Ersatzstoffe. Die Komponenten umfassen rekonstituierte Molke, Butter und ersetztes Milchfett. Die durchschnittlichen Kosten betragen 132 Rubel.

Kondensmilch Belgorodskoe mit Zucker

Vorteile:

  • praktische Kunststoffverpackung;
  • großes Volumen;
  • dick;
  • hat eine schöne cremige Farbe;
  • angenehm im Geschmack.

Nachteile:

  • das Vorhandensein von pflanzlichen Fetten und Ölen.

Kondensmilch mit Zusatzstoffen

"Rogatschow mit Kakao"

Für Schokoladenliebhaber stellt der Hersteller Kondensmilch mit Kakaogeschmack her. Dieses Milchprodukt eignet sich am besten für die Zubereitung eines so köstlichen Getränks wie heißer Schokolade. Die durchschnittlichen Kosten betragen 172 Rubel.

Kondensmilch Rogachev mit Kakao

Vorteile:

  • natürliche Zutaten;
  • keine Verunreinigungen;
  • angenehmer Geschmack;
  • dick.

Nachteile:

  • nicht erkannt.

"Volokonovskoe mit Kaffee"

Dieses Produkt ist ein Milchprodukt mit Kaffeegeschmack. Die Zusammensetzung enthält neben Milch und Zucker ein Aromastoff und einen Stabilisator. Dadurch wird das Milchprodukt dunkelbraun und hat einen ausgeprägten Kaffeegeschmack. Die durchschnittlichen Kosten betragen 138 Rubel.

Kondensmilch Volokonovskoe mit Kaffee

Vorteile:

  • natürliche Zutaten;
  • angenehmes Aromazusatz;
  • bequeme Verpackung;
  • keine pflanzlichen Fette.

Nachteile:

  • flüssige Konsistenz.

"Alekseevskoe mit Kakao"

Ein Angebot eines einheimischen Herstellers aus Magermilch nach einem traditionellen Rezept. Hat den Geschmack und Geruch eines Kaffeegetränks. Die durchschnittlichen Kosten betragen 137 Rubel.

Kondensmilch Alekseevskoe mit Kakao

Vorteile:

  • natürliche Zutaten;
  • angenehm süßer Geschmack;
  • duftender Geruch;
  • homogene Konsistenz;
  • der Geschmack von heißer Schokolade.

Nachteile:

  • nicht gefunden.

Gekochte Kondensmilch

"Egorka"

Milchprodukt eines belarussischen Herstellers, Marke "Rogachev". Dickes, reiches Karamellaroma. Beliebt wegen der Abwesenheit von Verunreinigungen und Fremdzusätzen. Die durchschnittlichen Kosten betragen 95 Rubel.

Kondensmilch Egorka

Vorteile:

  • natürliche Zusammensetzung;
  • angenehmer Karamellgeschmack;
  • die Süße ist nicht süßlich;
  • bezahlbarer Preis.

Nachteile:

  • nicht erkannt.

"Varenka"

Milchprodukt aus heimischer Produktion, mit natürlicher Zusammensetzung, ausgezeichnetem Geschmack und angenehmer Farbe. Die durchschnittlichen Kosten betragen 83 Rubel.

Kondensmilch Varenka

Vorteile:

  • natürliche Zutaten;
  • traditionelles bewährtes Rezept;
  • dicke Konsistenz;
  • der übliche gute Geschmack;
  • bezahlbarer Preis.

Nachteile:

  • nicht gefunden.

"Gekochte Kondensmilch" "Milchland"

Angebot des Herstellers "Dairy Country". Enthält nicht nur Vollmilch, sondern auch Magermilch, ideal zum Füllen von Waffeltüten oder mehrschichtigen Kuchen. Die durchschnittlichen Kosten betragen 61 Rubel.

Kondensmilch "Gekochte Kondensmilch" "Milchland"

Vorteile:

  • das empfindlichste Produkt;
  • wenige Kalorien;
  • natürliche Zutaten;
  • niedriger Preis.

Nachteile:

  • Es gibt pflanzliche Fette.

Sweet Tooth Tipps

Um den Geschmack von Kondensmilch zu genießen, ohne den Körper zu schädigen, sollten sich Liebhaber von Süßigkeiten an Folgendes erinnern:

  • Halten Sie sich an die tägliche Aufnahme, überschreiten Sie sie nicht (2 Esslöffel für einen Erwachsenen, 2 Teelöffel für ein Kind);
  • Bieten Sie dieses Produkt nicht für Babys unter 2 Jahren an.
  • Fügen Sie für unerfahrene Verbraucher Kondensmilch zu Tee oder Kaffee hinzu.
  • Für Kinder ist es ratsam, ein Milchprodukt zu züchten.
  • Das Produkt zieht gut in die Früchte ein.
  • Klumpen, Schimmel, Kristalle sind ein Zeichen für schlechte Qualität oder verdorbene Milch, die gesundheitsschädlich ist.

Hausgemachtes Kondensmilchrezept:

  • Milch über einem Feuer kochen;
  • nimm etwas Milch und löse den Zucker auf;
  • die ganze Mischung zum Kochen bringen;
  • über einem Feuer kochen, bis das Volumen um das Dreifache reduziert ist;
  • wenn cremige Farbe erscheint, kühl;
  • Einige Stunden im Kühlschrank aufbewahren, bis eine dicke Konsistenz erreicht ist.

Zur Selbstzubereitung empfehlen kulinarische Experten die Verwendung von frischer Milch und Puderzucker.

Kondensmilch ist ein nahrhaftes, schmackhaftes und gesundes Produkt, wenn Sie Qualitätsprodukte von vertrauenswürdigen Herstellern verwenden und die Maßnahmen befolgen.Wenn Sie Erfahrung mit den in der Bewertung beschriebenen Produkten der Hersteller oder einem besseren Produkt haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.

HINTERLASSEN SIE EINE BEWERTUNG

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ich habe die Bedingungen gelesen Nutzungsbedingungen *