Beste NPFs in Bezug auf die Rentabilität für 2020

0

Es ist kein Geheimnis, dass die instabile wirtschaftliche Situation zu einem Rückgang des Lohnfonds führt, der die Grundlage für die Berechnung der Beiträge zu staatlichen Pensionsfonds bildet. Die finanzielle Verknappung wird sich in absehbarer Zeit sicherlich auf die Höhe der Rentenzahlungen auswirken. Die Folgen eines Ressourcenmangels sind jedoch bereits heute zu erkennen.

Der Staat setzt sich aktiv dafür ein, selbst für den Ruhestand zu sparen. Hierfür werden private Pensionskassen geschaffen, abbr. NPF. Wie wählt man den besten NPF und bereut es nicht nach der Pensionierung?

Was ist eine nichtstaatliche Pensionskasse?

NPFs können kaum als völlig unabhängig von Regierungsorganisationen bezeichnet werden. Meist handelt es sich dabei um Unternehmen mit privatem oder kollektivem Eigentum.

Der Hauptunterschied zum Staat ist das Prinzip der Akkumulation einer Rente. Wenn wir über Zahlungen sprechen, die der Staat an Personen leistet, die ein bestimmtes Alter erreicht haben, dann gibt es ein Solidaritätssystem. Einfach ausgedrückt, die Bürger, die heute arbeiten, unterstützen die heutigen Rentner. Die meisten Beiträge für den Arbeitnehmer werden von dem Unternehmen geleistet, in dem er arbeitet.

Die Höhe der Zahlungen hängt von der Dienstzeit und dem Durchschnittsgehalt des "gestrigen" Mitarbeiters für einen bestimmten Zeitraum ab. Bei der Platzierung von Geldern hat eine Person das Recht, zusätzliche Rentenbeträge zu zahlen. Abhängig vom Beitrag kann er die Höhe der staatlichen Zahlungen durchaus übersteigen. Darüber hinaus hängen zusätzliche Einnahmen direkt vom Einleger ab.

Wie es funktioniert

Das Funktionsprinzip staatlicher und nichtstaatlicher Mittel ist ungefähr gleich. Ihre Aufgabe ist es, finanzielle Ressourcen von juristischen Personen oder Einzelpersonen anzuziehen, auf Konten zu akkumulieren und in rentable Investitionsprojekte zu investieren, die Einnahmen generieren.

Und natürlich unterscheidet sich das System der Verteilung der Mittel erheblich. In einem Solidaritätssystem hängt es vollständig von der Gesetzgebung ab. Das kumulative System ermöglicht es dem Arbeitnehmer, die Beiträge und dementsprechend die Höhe der Arbeitsentlohnung selbst zu regeln.

Kriterien der Wahl

Nichtstaatliche Pensionsfonds sind jedoch wie finanzierte Renten ein relativ neues Geschäft, so dass viele sie mit Misstrauen behandeln. Junge Menschen sind in finanziellen Angelegenheiten weiter fortgeschritten, berücksichtigen aber neben der Platzierung von Geldern auch Einlagen, Aktien und Anleihen. Solche Assets sind in einer schwierigen Situation leicht zu implementieren.

Bei der Auswahl eines NPF werden zunächst dessen Rentabilität und Zuverlässigkeit berücksichtigt. Die erste steht in direktem Zusammenhang mit der Fähigkeit der Verwaltungsgesellschaft, angezogene finanzielle Vermögenswerte zu platzieren und Erträge aus Investitionen zu erzielen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Gesellschaft zuverlässig ist. Der Gewinn ist immer dann höher, wenn auch die Risiken hoch sind. Wenn Sie einen Fonds ausschließlich nach der Höhe des Einkommens auswählen, ist es einfach, in die Netzwerke von Fly-by-Night-Unternehmen einzusteigen.

Die Platzierung von Geldern in NPFs hat erhebliche Nachteile:

  • Niedriges Einkommensniveau. Im Durchschnitt beträgt sie 10% pro Jahr nicht.
  • Unfähigkeit, das Schicksal von Ersparnissen zu beeinflussen. Der Fonds verwaltet die angezogenen Erträge unabhängig. Für die Mehrheit der Bevölkerung ist die Tatsache unbedeutend, da nur wenige Menschen fließend investieren.Personen, die die Feinheiten von Finanztransaktionen kennen, geben wahrscheinlich den finanzierten Teil der Rente auf und ziehen es vor, Mittel auf mehrere Quellen zu verteilen. Zum Beispiel Einlagen und Aktien.
  • Unmöglichkeit der vorzeitigen Verwendung von Geld.

Neben Zuverlässigkeit und Rentabilität sollten die Bedingungen der Transaktion berücksichtigt werden, nämlich:

  • den Mindestbeitragsbetrag;
  • die Häufigkeit der Beiträge;
  • die Fähigkeit, Geld vor dem Rentenalter abzuheben;
  • Bedingungen für die Übertragung auf einen anderen NPF;
  • Vererbung von Kapital.

TOP-6 bester NPF in Russland

Es gibt verschiedene Ratings von NPFs. Am zuverlässigsten ist das Rating der Zentralbank. Dabei werden das Gründungsjahr, die Teilnehmerzahl, die Höhe der Einsparungen, die Rentabilität und die Vermittlungsbedingungen berücksichtigt. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass kein einziges Rating indikativ ist, wenn wir es im Kontext eines Jahres betrachten. Der Umgang mit Finanzen ist schwierig, mit Höhen und Tiefen.

Die Hauptsache ist, dass Letzteres nicht langwierig sein sollte und nicht zum Bankrott der Organisation und dementsprechend zur Aussetzung von Zahlungen führte. Aus diesem Grund haben die Redakteure der Website "best-de.designuspro.com" beschlossen, mehrere NPFs in Bezug auf Zuverlässigkeit und Einkommensniveau zu berücksichtigen.

Der beste NPF in Bezug auf Zuverlässigkeit

Der zuverlässigste NPF wird immer derjenige sein, der schon lange auf dem Markt ist, über große Mengen an angezogenen Geldern verfügt und eine umfangreiche Kundschaft hat. Letzteres ist übrigens sehr wichtig. Wenn der Fonds nicht in skandalöse Geschichten verwickelt ist und Kunden friedlich schlafen und nicht daran denken, Geld an andere Unternehmen abzuheben, auch nicht zu günstigeren Konditionen, dann spricht dies viel mehr für die Zuverlässigkeitsbewertung als für die Aufsichtsbehörden.

Diamant Herbst

Das Unternehmen feierte im Mai 2020 sein 25-jähriges Bestehen. 99% der Anteile des Unternehmens gehören Alrosa, dem größten Diamantenbergbauunternehmen in Fernost. Ursprünglich wurde der Fonds speziell für seine Mitarbeiter geschaffen, aber im Laufe der Zeit hat sich die Kundenbasis erweitert und im Jahr 2020 sind es 62,4 Tausend Teilnehmer.

Das Pensionsvermögen ist im Vergleich zu anderen NPFs gering und beträgt nur 34,5 Milliarden Rubel. Angesichts der Tatsache, dass nur 0,5% aller Ersparnisse für Zahlungen an derzeitige Rentner ausgegeben werden, hat das Unternehmen hervorragende Aussichten. Alle Analyseagenturen bewerten ihre Arbeit als stabil, auch dank des kompetenten Managements von Kapital und VTB Capital Asset Management, die lieber in zuverlässige staatliche Unternehmen und Finanzinstitute investieren. Im Jahr 2019 betrug die Ersparnisrendite 9,92%.

Vorteile:

  • hohe Zuverlässigkeit;
  • Vorsicht bei der Anlage (im Laufe der Jahre hat der Fonds bewiesen, dass er vertrauenswürdig ist - die Rendite in den letzten 10 Jahren war nie niedriger als 9%);
  • mehrere Versicherungsprogramme zur Auswahl, einschließlich solcher mit dem Recht, sowohl vor Beginn des Rentenalters als auch während der Zahlungen zu erben;
  • Sie können den Zeitraum auswählen, in dem zusätzlicher Gesang bezahlt wird.
  • es gibt ein Familienprogramm;
  • Für die Höhe der überwiesenen Mittel wird ein Steuerabzug für die Einkommensteuer gewährt.

Nachteile:

  • eine kleine Anzahl von Filialen, obwohl alle Dokumente online verarbeitet werden können;
  • nicht sehr bequeme Site-Navigation.

Wohlergehen

Eines der größten und zuverlässigsten Finanzinstitute. 1996 wurden Gazprombank und Russian Railways ihre Gründer. Ab 2020 hat die Anzahl der Kunden 1,4 Millionen überschritten. Das Unternehmen arbeitet aktiv mit Firmenkunden und Einzelpersonen zusammen. Das Reservenvolumen Ende 2019 beträgt rund 415 Milliarden Rubel. Niederlassungen sind in 72 Städten des Landes tätig.

NPF hält mit der Zeit Schritt und investiert in fortschrittliche Technologien, Aktien zuverlässiger Unternehmen, die sich auf dem Markt bewährt haben. Für 15 Jahre, ab 2003, betrug das erhöhte Einkommen 8,3-8,5%. Im Jahr 2019 hat die Organisation jedoch die 10% -Leiste überschritten.

Vorteile:

  • zuverlässige Gründer, die viel darüber wissen, wie man Geld verdient und erhöht;
  • eine individuelle Herangehensweise an Kunden (die Einleger bestimmen selbst die Höhe, Häufigkeit der Beiträge und die Zahlungsdauer);
  • die Möglichkeit, das angesammelte Kapital zu erben;
  • Sie können eine Rente für einen geliebten Menschen beantragen, zum Beispiel für einen Ehemann oder Eltern.
  • Bei verlockenden Angeboten für Firmenkunden, insbesondere für Mitarbeiter der Russischen Eisenbahnen, ist vorgesehen, den finanzierten Teil des Gesangs im Falle einer Entlassung vor Beginn des Rentenalters beizubehalten.

Nachteile:

  • relativ niedrige Rentabilität, aber wenn der Fonds in der Lage ist, das Niveau von 2019 zu halten, wird er nicht nur in Bezug auf die Zuverlässigkeit, sondern auch in Bezug auf die angesammelten Fonds an die Spitze gelangen.

Sberbank

Der alleinige Eigentümer des Unternehmens ist Sberbank OJSC. Dank dieser Tatsache nimmt der Fonds jährlich die höchsten Positionen in den Ratings für Zuverlässigkeit ein. Die Sicherheit von Einlagen wird auch von einem gut koordinierten Analystenteam beeinflusst, das wöchentlich alle Reserven analysiert, und es ist erwähnenswert, dass es viele davon gibt. Zu Beginn des Jahres 2020 beliefen sich die Reserven auf mehr als 600 Milliarden Rubel. Analytics hilft, schnell auf Veränderungen am Finanzmarkt zu reagieren und mögliche Rezessionen zu neutralisieren.

Vorteile:

  • arbeitet ausschließlich mit zuverlässigen Verwaltungsgesellschaften zusammen;
  • ein angemessener Investitionsansatz, der es ermöglicht, ein Gleichgewicht zwischen der Sicherheit von Einlagen und ihrer stabilen Erhöhung zu erreichen;
  • eine große Anzahl von Niederlassungen in allen Teilen des Landes;
  • Auswahl eines bequemen Zahlungsplans;
  • die Möglichkeit, ein individuelles Versicherungspaket zu bilden, mit dem Sie bis zu 80% des Durchschnittsgehalts sparen können;
  • Es gibt Programme für Selbstständige und Einzelunternehmer.
  • Erbschaft einer Rente;
  • Bereitstellung eines Einkommensteuerabzugs;
  • Bei Überweisung auf einen anderen Fonds oder Beendigung des Vertrags 5 Jahre nach Kontoeröffnung gibt NPF "Sberbank" den Ersparnisbetrag in Höhe von 100% zurück.
  • funktionale Site-Schnittstelle;
  • ein persönliches Konto für die Arbeit bequem.

Nachteile:

  • Ausbeute innerhalb von 9% pro Jahr.
  • Beschwerden über die Masse der bürokratischen Verfahren bei Kontotransaktionen.

Der profitabelste NPF

Die Zuverlässigkeit von NPFs ist natürlich gut, da Sie länger als ein Jahr mit dem Fonds zusammenarbeiten müssen. Was tun, wenn Sie in kurzer Zeit einen erheblichen Betrag ansammeln möchten, damit Sie sich nicht auf Einkäufe im Ruhestand, aufregende Reisen und Geschenke für Ihre Lieben beschränken? Vielleicht suchen Sie einen Fonds mit hohen Zinssätzen.

Evolution

Seit 2019 ist er Rechtsnachfolger des NPF Neftegarant, der mit der Consent Foundation fusionierte. Infolgedessen erreichte die Teilnehmerzahl 162.000 Menschen und der Akkumulationsfonds 89 Milliarden Rubel. Im vergangenen Jahr sind sie um mehr als 13% gewachsen, und die Einlagenrendite betrug 10,9%. Das Unternehmen beabsichtigt, sich auf dem Markt für Rentenversicherungsdienstleistungen für Privatkunden zu entwickeln.

Vorteile:

  • flexible Bedingungen für Versicherung, Rentenzahlungen und Erbschaft (2 Standardregelungen funktionieren im Jahr 2020, aber alle zusätzlichen Bedingungen werden ausgehandelt);
  • Der Vertrag kann jederzeit gekündigt werden, auch nach Ernennung einer Rente.

Nachteile:

  • Nach Schätzungen der Tsetrobank wurde der NPF nur aufgrund von Rebranding als bedingt stabil anerkannt (beide fusionierten Unternehmen wurden vor 20 Jahren als zuverlässig angesehen).

Öffnung

Begann 1994 zu arbeiten. Unter der Aufsicht der Otkritie Bank JSC fusionierten dann mehrere große private Pensionsfonds. Infolgedessen umfasst es ab 2020 7,1 Millionen Menschen und hat einen Betrag von 516 Milliarden Rubel. Es gilt zu Recht als einer der größten Fonds des Landes. Die meisten Kunden schätzen nicht nur Zuverlässigkeit und ein hervorragendes Einkommensniveau, sondern auch eine Treuepolitik, die auf komfortable und profitable Arbeit abzielt.

Vorteile:

  • nicht nur profitabel, sondern auch stabil (seine Stabilität wird anhand des AAA-Niveaus bewertet - Maximum);
  • eine große Anzahl von Programmen, die sowohl darauf abzielen, Ihr eigenes Alter zu gewährleisten als auch auf Angehörige, einschließlich Kinder, aufzupassen;
  • eine praktische Website mit einem persönlichen Konto, auf der Sie Zahlungen tätigen und die Bewegung der Finanzen verfolgen können;
  • kompetente Support-Spezialisten;
  • Bereitstellung von Steuerabzug.

Nachteile:

  • Bei vorzeitiger Beendigung des Versicherungsvertrages werden die aufgelaufenen Zinsen nicht gezahlt.

Surgutneftegaz

Im Jahr 2019 hatten NPFs die höchste Rentabilität unter ähnlichen Organisationen.Es war 13,1%. Die Organisation besteht seit 1995. Das einzige gleichnamige Unternehmen war an seiner Gründung beteiligt. Ursprünglich war die Aktivität auf Arbeitnehmer in den nördlichen Regionen ausgerichtet.

Im Jahr 2020 hat dieser NPF mindestens 40.000 Teilnehmer und verfügt über finanzielle Ressourcen von 11 Milliarden Rubel. Dies ist für einige Analysten etwas verwirrend. Kleine Reserven erklären sich aus der geringen geografischen Lage der Transaktionen und mehreren katastrophalen Jahren in den frühen 2000er Jahren, als die Rendite auf 2% sank.

Die Situation hat sich jedoch stabilisiert. Seit 2008 nimmt das Unternehmen an der obligatorischen Rentenversicherung teil und arbeitet seit 2018 mit der JSC BANK SNGB zusammen, die ihre Dienstleistungen der gesamten Bevölkerung der Russischen Föderation zur Verfügung stellt.

Vorteile:

  • Nach den neuesten Daten der Cetrobank verdient es eine AA-Note, was seine Stabilität bedeutet.
  • hohes Einkommensniveau;
  • Registrierung einer Anzahlung sowohl für Sie selbst als auch für Ihre Lieben;
  • das Recht, Kapital in jeder Phase der Akkumulation und Zahlung zu erben, was bei NPFs recht selten ist;
  • Selbst bei einer negativen Rentabilität des Fonds werden 0,01% den Konten der Einleger belastet.
  • bequemes persönliches Konto, mit dem Sie die Bewegung der finanziellen Ressourcen steuern können;
  • verschiedene Möglichkeiten, Beiträge auf das Konto zu leisten;
  • Kündigung des Vertrages mit Rückgabe der eingezahlten Beträge und aufgelaufener Zinsen.

Nachteile:

  • signifikant fehlen.

Fazit

Die Zahl der einzelnen Rentenversicherungsunternehmen wächst. Um sich nicht zu verrechnen, lohnt es sich, Unternehmen mit einer langen Geschichte, einer großen Anzahl von Kunden und einem bedeutenden Kapital auszuwählen. Noch wichtiger ist es jedoch, die Eier nicht in einen Korb zu legen. Die wirtschaftliche Situation ändert sich ständig. Im Jahr 2020 können Sie zwischen NPFs, Einlagen, Investitionen in Immobilien oder Edelmetallen wählen.

HINTERLASSEN SIE EINE BEWERTUNG

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ich habe die Bedingungen gelesen Nutzungsbedingungen *