👍Beste Kompressoren zum Betanken von Zylindern für 2020

0

Beim Tauchen ist es wichtig, viele Merkmale zu berücksichtigen, um den Tauchgang sicher und komfortabel zu gestalten. Das erste, was ein Taucher wissen muss, ist das Zylinderdesign und die richtige Füllung. Dies wird Ihnen helfen, Ärger zu vermeiden.

Es wird aber auch Zeit für das Auftanken bei der Verwendung von Gas als Kraftstoff aufgewendet. Für eine Person ist es wichtig, die Hauptvorteile spezieller Kompressoren und deren Effizienz zu kennen. Daher haben die Redakteure der Website "best-de.designuspro.com" für Sie eine Bewertung der besten Kompressoren zum Betanken von Zylindern für 2020 vorbereitet.

Tanktypen und Arbeitsdauer

Damit der Taucher unter Wasser ruhig atmen kann und sich nicht unwohl fühlt, werden verschiedene Zylinder verwendet. Sie gibt es in verschiedenen Ausführungen, einige sind für einen langen Tauchgang konzipiert und die zweite kann als Ersatz dienen.

Es werden drei Arten der Ausführung angeboten:

  • Basic. Das Produkt wird als Hauptluftquelle verwendet, die das Atmen unter Wasser ermöglicht. Das Volumen dieser Option kann 18 Liter erreichen, es werden jedoch auch Modelle für 9, 12 usw. verkauft. Liter.
  • Ersatzteile werden auch vom Taucher beim Tauchen verwendet, sie werden für den Fall verwendet, dass das Hauptteil ausfällt. Dank ihm kann der Benutzer sicher und schnell auftauchen. Da das Gerät nicht für den Langzeitgebrauch ausgelegt ist, ist das Volumen gering und beträgt 1 Liter.
  • Wenn der Tauchgang tief ist, wird ein Pony-Tank mit dem Haupttank verwendet. Die Luftkapazität in dieser Ausführung erreicht 6 Liter. Dieser Wert reicht für eine sichere Bodenerkundung oder ein langes Tauchen aus.

Hauptelemente

Das Tankdesign besteht aus vier Komponenten:

  • Der Kolben ist das Hauptelement, das ein zylindrisches Produkt ist und mit Luft und einer Mischung gefüllt ist.
  • Ein Absperrventil ist erforderlich, um die Sauerstoffversorgung zu steuern. Hier gibt es auch eine Sicherheitsscheibe. Der Hauptzweck besteht darin, zu verhindern, dass der Behälter aufgrund des starken Wasserdrucks beim tiefen Eintauchen explodiert.
  • Ein O-Ring befindet sich zwischen dem Regler und dem Absperrventil. Es verhindert das Austreten und Eindringen von Flüssigkeit.
  • Der Schuh kann entweder mitgeliefert oder separat verkauft werden. Seine Hauptfunktion besteht darin, den unteren Teil der Struktur vor mechanischer Beanspruchung zu schützen.

Zweck der Kompressoren

Heute gibt es zwei beliebte Arten von Zylinderkompressoren:

  • Mit einem Standardmotor, der mit Kraftstoff betrieben wird;
  • Mit einem Elektromotor.

Der Motor wird je nach Anwendung ausgewählt. Die meisten Taucher bevorzugen elektrische Modelle, da sie sich in Komfort und Funktionalität unterscheiden. Diese Lösung hat jedoch auch einen Nachteil - die Abhängigkeit von elektrischer Energie. Daher ist es nicht immer möglich, eine geeignete Steckdose zu finden.

Maßmodelle, die zum Betanken von einem Dutzend Containern entwickelt wurden, werden ausschließlich in professionellen Clubs verwendet, die von einer großen Anzahl von Benutzern besucht werden. Für den seltenen Gebrauch ist es besser, eine andere Option zu finden.

Kompressorbetrieb

Produkte, die bis zu 100 Liter pro Stunde füllen können, eignen sich besser für den privaten Gebrauch. Dank ihnen nimmt das Befüllen eines Zylinders nicht viel Zeit in Anspruch, sodass Sie den Vorgang schnell und effizient ausführen können. Es gibt auch Modelle in Geschäften, die mit flüssigem Stickstoff gefüllt werden können. Sie werden jedoch selten verwendet.

Die meisten professionellen und modernen Taucher bevorzugen nur Standard-Tauchflaschen, die mit Druckluft gefüllt sind. Dank dieser Lösung kann die Struktur problemlos über große Entfernungen transportiert werden, ohne befürchten zu müssen, dass sich die Mischung verschlechtert oder ausläuft.

Beim Kauf eines Zylinders sind die Hauptfaktoren nur eines - der Hersteller. Es ist am besten, immer Modelle zu kaufen, die sich unter erfahrenen Tauchern bewährt haben und positive Bewertungen haben. Natürlich können die Kosten für eine solche Leistung höher sein, aber im Gegenzug erhält eine Person eine Sicherheitsgarantie. Darüber hinaus sind die meisten dieser Modelle auch für Anfänger einfach zu bedienen.

Auswahl des richtigen Kompressors

Bei der Auswahl der Ausrüstung müssen Sie auf eine Reihe von Punkten achten.

Modellunterschiede

In Geschäften gibt es zwei beliebte Optionen - stationär und mobil. Der Hauptunterschied zwischen diesen Versionen ist Gewicht und Abmessungen. Außerdem unterscheiden sie sich in der Geschwindigkeit, mit der die Tanks gefüllt werden.

Stationäre Produkte werden an einem bestimmten Ort installiert, da ihre Abmessungen beeindruckend sind. Der Preis für solche Hinrichtungen übersteigt einhunderttausend Rubel. Der Hauptvorteil dieser Lösung ist die Fähigkeit, eine große Anzahl von Zylindern zu füllen. Daher wird der Kompressor von Spezialfirmen und Tauchschulen gekauft. Es macht keinen Sinn, das Gerät ausschließlich für persönliche Zwecke zu verwenden.

Tragbare Designs sind einfach und für Anfänger und Profis geeignet, die individuell üben. Der Hauptvorteil der Ausführung ist Mobilität und bequeme Verwendung.

Im Vergleich zur Vorgängerversion sind die Kosten für Kompaktkompressoren gering. Ein 12-Liter-Zylinder füllt sich durchschnittlich innerhalb von 30 Minuten, was ein guter Indikator ist. Natürlich kann der Zeitwert je nach Modell höher oder niedriger sein.

Welcher Motor wird verwendet?

Bei der Auswahl eines Kompressors zum Tanken ist es wichtig, den verwendeten Motortyp zu bestimmen. Dies wird Ihnen helfen, eine gute und wirtschaftliche Option zu finden. Beim Kauf ist es wichtig, sich auf die Betriebsbedingungen zu konzentrieren. Wie Sie wissen, gibt es zwei Arten - Elektro und Kraftstoff. Jedes dieser Modelle hat sowohl Stärken als auch Schwächen, auf die man achten muss.

Treibstoff

Diese Designs sind sehr beliebt bei Tauchern, die tragbare Kompressoren benötigen. Dank dessen kann eine Person den Zylinder überall tanken. Der einzige Nachteil dieser Option ist, dass Sie ständig einen Behälter mit Kraftstoff tragen müssen. Darüber hinaus zeichnen sich Kraftstoffprodukte durch einen hohen Geräuschpegel aus, und es ist verboten, sie in geschlossenen Räumen zu verwenden, da Abgase vorhanden sind.

Elektrisch

Diese Variante ist seit kurzem erhältlich und gehört zur neuen Generation von Kompressoren. Die Vorteile solcher Designs:

  • Niedriger Geräuschpegel im Vergleich zu Kraftstoffmodellen;
  • Kein Auftanken erforderlich;
  • Effizienz;
  • Gute Leistung;
  • Sie können sogar in Innenräumen verwendet werden.
  • Funktionalität.

Es gibt aber auch einen Nachteil, zum Beispiel:

  • Erfordert einen elektrischen Anschluss für den Betrieb. Dies ist auf dem für die Mobilität schlechten Gebiet schwer zu erreichen.

Heutzutage verkaufen Geschäfte Hunderte interessanter Lösungen, die sich nicht nur in den Kosten, sondern auch in den technischen Eigenschaften unterscheiden. Beim Kauf von Kompressoren zum Befüllen ist es wichtig, dass der Benutzer einige Merkmale berücksichtigt:

  • Gewicht;
  • Maße;
  • Arbeitsfrequenz;
  • Transportmöglichkeit;
  • Bequemlichkeit.

Da der Taucher ständig Modelle ziehen und ablegen muss, ist es wichtig, immer auf diese Eigenschaften zu achten.

Merkmale des Gaskompressors

Um den Behälter mit Propan oder Methan zu füllen, sollten spezielle Geräte verwendet werden. Der gesamte Betankungsprozess erfolgt mechanisch. Solche Kompressoren werden in verschiedenen Bereichen eingesetzt: von zu Hause bis zur Industrie. Darüber hinaus werden solche Konstruktionen verwendet, um Häuser oder Wohnungen mit Gas zu versorgen. Dadurch können Sie das Luftvolumen in Turbinen reduzieren. Der Kfz-Service ermöglicht auch die Verwendung eines Gaskompressors, da die Bremsschläuche in kurzer Zeit mit Luft gefüllt werden können.

Änderungen

Um die richtigen Strukturen für das Befüllen von Behältern auszuwählen, sollten Sie die Varianten dieses Geräts kennen. Beliebteste Modelle:

  • Spiral;
  • Schraubenprodukte;
  • Zentrifugal;
  • Hin- und Herbewegung;
  • Diagonale.

Axial- und Membranversionen können auch in Baumärkten verkauft werden. Jede Option kann zu einem erschwinglichen Preis erworben werden.

Vorteile jeder Option

Um besser zu verstehen, für welchen Bereich ein bestimmtes Modell geeignet ist, sollten Sie deren Hauptvorteile und deren Funktionsweise kennen.

Radialkompressoren werden in industriellen Anwendungen wie der Gasaufbereitung eingesetzt. Geeignet für den Einsatz in einigen Chemiefabriken, in denen ständige Arbeiten erforderlich sind. Darüber hinaus können einige Skigebiete nicht auf diese Option verzichten, da dadurch ein konstanter Kunstschneefluss entsteht.

Diagonale Modelle unterscheiden sich von zentrifugalen Modellen nur in der Größe des Diffusors. Umfang und Design sind gleich. Daher ist die Auswahl der richtigen Option nicht schwierig.

Axialkompressoren sind so ausgelegt, dass sie große Gasmengen komprimieren. Eine Besonderheit der Variante: Sie besteht aus ständig rotierenden Klingen. Eine ähnliche Vorrichtung ist zur Verwendung in Gasturbinen vorgesehen.

Bei der Reparatur von Straßen oder in einem komplexen Industriegebiet werden üblicherweise Drehmechanismen eingesetzt. Der Vorteil dieser Option besteht darin, dass der Standardmotor ersetzt werden kann, während die Leistung auf dem richtigen Niveau gehalten wird. Es besteht die Möglichkeit, die Leistung anzupassen, wodurch Sie den Kompressor effizienter nutzen können.

Bei Kolbenkonstruktionen erfolgt der Kompressionsprozess durch den Betrieb des Kolbens. Wie einige der vorherigen Optionen werden sie normalerweise in Industrieunternehmen verwendet. Der Vorteil der Modelle ist Zuverlässigkeit und hohe Effizienz.

Spiralmodelle unterscheiden sich im Funktionsprinzip, das darin besteht, das Gasgemisch mit zwei rotierenden Elementen zu komprimieren. Zu den Vorteilen des Designs gehören ein geringer Geräuschpegel und eine lange Lebensdauer der Struktur.

Die letzte beliebte Option sind Membrankompressoren. Das Design ist eine verbesserte Kolbenvorrichtung. Anstelle von Kolben werden nur Membranen verwendet.

Welcher Kraftstoff wird verwendet?

Der Hauptvorteil von Gaskompressoren ist die Fähigkeit, eine Vielzahl von Kraftstoffen zu verwenden. Heute stellen Hersteller Dutzende von Modellen her, die nicht nur mit Erdgas, sondern auch mit Stickstoff, Chlor, Wasserstoff usw. arbeiten können. Gleichzeitig kann das Gerät Kraftstoff transportieren und mit verschiedenen Behältern, einschließlich Zylindern, füllen.

Bewertung der Tauchkompressoren

Nardi Atlantic G100

Qualitätsgerät mit Aluminiumrahmen und effizientem Motor. Für den normalen Betrieb des Elektromotors sollte dieser mit Mineralöl gefüllt sein. Außenteile bestehen aus Materialien mit Korrosionsschutzeigenschaften.Dank dessen kann eine Person den Kompressor im Freien benutzen.

Die Drehung wird durch einen Gummiband übertragen. Das Rauschen des Geräts ist hoch und beträgt 84 dB. Daher wird nicht empfohlen, es in Innenräumen zu verwenden. Die Luftkühlung verhindert eine Überhitzung des Geräts und verlängert die Lebensdauer.

Die durchschnittlichen Kosten betragen 280.940 Rubel.

Nardi Atlantic G100

Vorteile:

  • Robuster Rahmen;
  • Minimale Vibration;
  • Verlässlichkeit;
  • Einfache Wartung;
  • Guter Riemenantrieb;
  • Korrodiert nicht.

Nachteile:

  • Hoher Geräuschpegel.

FROSP KVD100 / 300-2

Ein effizientes Modell, das mit Stickstoff und Sauerstoff umgehen kann. Die Produktivität des Gerätes ist hoch und beträgt 100 Liter pro Minute bei einem Druck von 1 bar. Die durchschnittliche Füllzeit für eine 10-Liter-Flasche beträgt 30 Minuten. Der verwendete Kompressortyp ist hin- und hergehend. Für den Betrieb ist eine Verbindung zu einem 220-V-Stromnetz erforderlich. Der Geräuschpegel beträgt 72 dB. Daher muss er im Freien verwendet werden.

Das Gewicht der Ausrüstung beträgt 42 kg, was für kleine Bewegungen geeignet ist. Die Montage erfolgt auf dem richtigen Niveau, es wurden keine Spiele gefunden. Die Leistung beträgt 2,2 kW.

Der Durchschnittspreis beträgt 183.050 Rubel.

FROSP KVD100 / 300-2

Vorteile:

  • Effizienz;
  • Hochwertige Montage;
  • Preis-Leistungsverhältnis;
  • Die Fähigkeit, sich zu bewegen;
  • Optimale Leistung;
  • Die Garantie beträgt 36 Monate.

Nachteile:

  • Lärm.

Coltri Sub MCH6 SH

Ein ausgezeichnetes Modell für diejenigen, die alleine tauchen. Das Gerät wird mit Benzin betrieben. Das geringe Gewicht (37 kg) ermöglicht es, das Gerät leicht zu bewegen, indem Sie es einfach in den Kofferraum des Fahrzeugs legen. Die Kompressorkapazität entspricht der des Vorgängermodells und entspricht 100 Litern pro Minute. Die Leistung des Gerätes beträgt 4,8 kW.

Verkauft zu einem Preis: ab 263.700 Rubel.

Coltri Sub MCH6 SH

Vorteile:

  • Bequemer Transport;
  • Robuster Körper;
  • Lebenszeit;
  • Verlässlichkeit;
  • Schnelles Auftanken;
  • Effektive Kühlung.

Nachteile:

  • Geräuschpegel - 80 dB.

Druckluftkompressor

TYPHOON 250 ATM, 12 Volt + 220 Volt Adapter

Dieses Gerät ist für die Arbeit mit Druckluftwaffen ausgelegt. Es besteht auch die Möglichkeit, den Zylinder mit Druckluft zu füllen. Die Konstruktion besteht aus strapazierfähigen Materialien und korrodiert nicht. Das Geräusch ist gering, so dass das Gerät in geschlossenen Räumen installiert werden kann. Der Vorteil dieser Option ist das Preis-Leistungsverhältnis. Darüber hinaus ist das Produkt zuverlässig und wartbar.

Verkauft zu einem Preis: ab 22.000 Rubel.

TYPHOON 250 ATM, 12 Volt + 220 Volt Adapter

Vorteile:

  • Niedriger Preis;
  • Verlässlichkeit;
  • Robuster Körper;
  • Lange Lebensdauer;
  • Wartbarkeit.

Nachteile:

  • Nicht gefunden.

Energie 1,8 kW 40 MPA

Eine der besten Möglichkeiten zum Befüllen von Zylindern bis zu 4 Litern. Der Kompressor liefert einen Druck von bis zu 300 atm. Das Gerät arbeitet über das Stromnetz, während die Leistung der deklarierten entspricht. Ein weiterer Vorteil dieses Modells ist die Möglichkeit, die Ablufttemperatur zu steuern. Um zu verhindern, dass das Gerät bei häufigem Gebrauch, beispielsweise aufgrund von Überhitzung, ausfällt, ist ein Kühlsystem vorhanden.

Die durchschnittlichen Kosten betragen 20.790 Rubel.

Energie 1,8 kW 40 MPA

Vorteile:

  • Guter Körperbau;
  • Niedriger Geräuschpegel;
  • Hochwertiges Kühlsystem;
  • Stärke;
  • Kleine Größe;
  • Haltbarkeit.

Nachteile:

  • Nicht gefunden.

Patriot 1,8 kW, 50 l / min

Ein zuverlässiges Gerät zum Befüllen von Zylindern mit maximaler Geschwindigkeit. Die Geräte können nicht nur im professionellen Bereich, sondern auch zu Hause eingesetzt werden. Es gibt eine effektive Wasserkühlung, damit das System nicht überhitzt. Für den Betrieb des Kompressors ist eine 220-V-Steckdose erforderlich.

Verkauft zu einem Preis: ab 19.970 Rubel.

Patriot 1,8 kW, 50 l / mi

Vorteile:

  • Wasserkühlen;
  • Bezahlbarer Preis;
  • Verlässlichkeit;
  • Leicht zu bewegen;
  • Leistung;
  • Lange Lebensdauer.

Nachteile:

  • Nicht gefunden.

Bewertung der besten Tankstellen

FMQ-2.5 Heimtankstelle

Ein praktisches Modell, mit dem Sie zu Hause eine vollwertige Tankstelle einrichten können.Das Gerät kann eine Vielzahl von Gasen, einschließlich Methan und Propan, handhaben. Es hängt alles von der Wahl des Benutzers ab. Für den Betrieb benötigen Sie nur ein Stromnetz mit einer Spannung von 220 V. Das Kit enthält einen 4,5-Meter-Schlauch, der die Verwendung des Geräts vereinfacht.

Die durchschnittlichen Kosten betragen 430.000 Rubel.

FMQ-2.5 Heimtankstelle

Vorteile:

  • Schnelles Auftanken;
  • Effizienz;
  • Praktischer Schlauch;
  • Verbraucht nicht viel Energie;
  • Arbeitet mit verschiedenen Gasen.

Nachteile:

  • Hoher Preis.

Hausgemachte Phill Tankstelle

Ein effektives Gerät, mit dem Sie teuren Kraftstoff sparen können. Ein niedriger Geräuschpegel ermöglicht das jederzeitige Auftanken, auch nachts. Der Kompressor verwendet kein Öl, so dass das Gerät auch bei -40 Grad verwendet werden kann. Für mehr Komfort ist das Produkt mit einem praktischen automatischen Diagnosesystem ausgestattet.

Die Kosten werden mit dem Verkäufer angegeben.

Hausgemachte Phill Tankstelle

Vorteile:

  • Verbraucht ein Minimum an elektrischer Energie;
  • Breiter Betriebstemperaturbereich;
  • Guter Druck;
  • Schnelles Befüllen eines Tanks;
  • Niedriger Geräuschpegel.

Nachteile:

  • Nicht gefunden.

Abschließend

Das Befüllen der Zylinder muss von einem erfahrenen Benutzer oder unter seiner Aufsicht durchgeführt werden. Nur so können Probleme vermieden und Schäden am Tank vermieden werden. Wenn Sie Erfahrung mit den in der Bewertung beschriebenen Modellen haben oder interessantere Vertreter, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.

HINTERLASSEN SIE EINE BEWERTUNG

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein